Steuerberatungskosten (Übernahme durch den Arbeitgeber)

Übernimmt der Arbeitgeber die Steuerberatungskosten seines Arbeitnehmers, führt dies grundsätzlich auf Seiten des Arbeitnehmers zu einem geldwerten Vorteil (siehe aber auch BFH, Urt. v. 09.05.2019 – VI R 28/17 und OFD NRW, Kurzinformation LSt Nr. 02/2019 v. 19.12.2019, veröffentlicht in DB 2020, 27).

zum Stichwortverzeichnis Arbeitsrecht

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x